QuizCommunity

Öffentlich => Rätselecke => Thema gestartet von: 🐺Der Graue🐺 am Freitag, 13.04.2018, 11:53:29

Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: 🐺Der Graue🐺 am Freitag, 13.04.2018, 11:53:29
Da gibt es auch bestimmt einige, klingen ähnlich, z.B. am Beginn der Komposition, haben ähnliche Namen usw. Ich fange mal mit einem Tripel an.

1. Eine legendäre „zerschlagende“ Truppe aus England
2. „Sie“ hat etwas ähnliches produziert, eine Kunstfigur
3. Er ist real, palindromisch, chaotisch, ein echter Jung'.

Ihre Titel klingen ähnlich.
Viel Spaß beim Rätseln  :smiley:
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: Bine05 am Freitag, 13.04.2018, 23:32:38
Stones?
Also, um erstmal die "Künstler" zusammen zu bekommen. :cool:
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: NoTeaForMe am Samstag, 14.04.2018, 09:09:37
Bei 2. hatte ich erst an Conchita Wurst gedacht. :laugh:
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: NoTeaForMe am Samstag, 14.04.2018, 19:31:11
Um in diesem sehr anspruchsvollen Rätsel weiter zu kommen brauchen wir also wohl doch einmal einen Tipp.  :smiley:
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: 🐺Der Graue🐺 am Montag, 16.04.2018, 08:35:09
Es geht um den Refrain, klingt nicht alles wirklich ähnlich, aber war meine Assoziation.
Zu 1. englischsprachig, WER  :angel:
Zu 2. u 3. Deutsch
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: NoTeaForMe am Montag, 16.04.2018, 09:08:04
Dann gehts bei 1. wohl um „The Who“?
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: 🐺Der Graue🐺 am Montag, 16.04.2018, 09:09:44
Das ist ein guter Anfang  :smiley:
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: Hallorenkugelin am Montag, 16.04.2018, 09:24:04
3. Otto?
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: 🐺Der Graue🐺 am Montag, 16.04.2018, 09:25:01
Bin ein Friesenjung', ein kleiner Friesenjung'... :yes:

Die Lieder zu 1. und 3. könnt ihr bestimmt benennen. Die 2. ist weniger ähnlich.
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: NoTeaForMe am Montag, 16.04.2018, 15:02:25
Dann wäre da vielleicht noch ein kleiner zusätzlicher Hinweis toll.  :blush:
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: 🐺Der Graue🐺 am Montag, 16.04.2018, 15:08:30
„Sie“ ist eine Figur eines bekannten Entertainers.
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: Bine05 am Montag, 16.04.2018, 15:51:00
Olms Luise Koschinksi oder Gisela(?)von Hape K.?
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: NoTeaForMe am Montag, 16.04.2018, 16:20:50
Geht es überhaupt um einen deutschen Entertainer?
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: NoTeaForMe am Dienstag, 17.04.2018, 09:15:25
@NeuesIpad   :smiley:
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: 🐺Der Graue🐺 am Dienstag, 17.04.2018, 09:39:33
Olms Luise Koschinksi oder Gisela(?)von Hape K.?

Klasse, die Gisela ist es  :up:

Ich bin eine Frau und du bist ein Mann.
Du weckst Gefühle wies keiner sonst kann.
Du gibst mir die Lust und die Zärtlichkeit wie ich sie brauche.
Lieb mich!
Spür mich!
Berühr mich!
Verführ mich!
Betör mich!  :laugh:
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: Bine05 am Dienstag, 17.04.2018, 10:11:51
https://youtu.be/h6qb_voOxHw
 :waving:
Roger Daltrey! :heart:
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: Bine05 am Dienstag, 17.04.2018, 10:47:34
Und von Otto dann "Tommy, die Weihnachtsgans"!
"See me, feel me, kill me, Grill me..."
Fertig gelöst, oder? :cool:
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: 🐺Der Graue🐺 am Dienstag, 17.04.2018, 12:52:01
Du hast es  :cool:
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: Bine05 am Dienstag, 17.04.2018, 13:01:52
 :party:
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: NoTeaForMe am Dienstag, 17.04.2018, 13:26:41
Ich versuche es einfach mal, auch wenn die beiden Melodien nicht zu 100% übereinstimmen, finde ich doch, dass der Grundaufbau Text ähnlich ist.

1. Discomässig von Ende der 70er.
2. Voll chillig von Ende der 80er.
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: Bine05 am Dienstag, 17.04.2018, 13:51:55
Was davon aus der Feder von Frank Farian?
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: NoTeaForMe am Dienstag, 17.04.2018, 14:36:30
Nichts von einem deutschen Künstler. :no:
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: NoTeaForMe am Mittwoch, 18.04.2018, 08:22:54
Das erste Lied ist von einem französischen Künstler.
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: NoTeaForMe am Mittwoch, 18.04.2018, 21:16:38
Und das zweite von einem US-amerikanischen Solokünstler.
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: Bine05 am Donnerstag, 19.04.2018, 09:44:51
Wird der Song vom französischen Interpret auch auf französisch gesungen?
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: NoTeaForMe am Donnerstag, 19.04.2018, 15:19:27
Nein, der ist auf englisch und hat auch einen recht simplen Text.
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: NoTeaForMe am Donnerstag, 19.04.2018, 21:22:56
...und dieser Franzose hat auch einen nicht gerade französiscch klingenden Namen.  :waving:
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: anni.p. am Donnerstag, 19.04.2018, 21:27:05
Ca plan pour moin...Plastic Bertrand??
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: NoTeaForMe am Donnerstag, 19.04.2018, 21:38:17
Leider nicht, denn wie gesagt, das vom französischen Künstler stammende Lied ist auf Englisch.
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: anni.p. am Donnerstag, 19.04.2018, 21:48:22
Macht nix....ich hätte eh kein Rätsel zusammen stoppeln können  :waving:
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: Bine05 am Donnerstag, 19.04.2018, 22:49:58
Handelt es sich um männliche Künstler?
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: NoTeaForMe am Freitag, 20.04.2018, 08:02:32
Ja, beide sind männlich.  :yes:
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: Bine05 am Freitag, 20.04.2018, 12:47:31
Man, das ist schwer! An französischen Interpreten fällt mir sofort Frances Gall ein (Ella Ella l'a), aber das ist nun ja ein Mädel. Und dann der Knaller Plastic Bertrand  ( Ca plane pour moi) - klingt nicht gerade englisch und dann noch Ottawan. Aber das war eine Gruppe.  :drums:
Wir brauchen vermutlich einen hilfreichen Tipp! Bitte!
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: NoTeaForMe am Freitag, 20.04.2018, 14:21:56
Der französische Künstler war ein One Hit Wonder im Discomusik-Bereich eben Ende der 70er und der US-amerikanische Künstler ist einer der ersten weißen Rapper.
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: Barbamama am Freitag, 20.04.2018, 14:57:42
2 Vanilla Ice?
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: Bine05 am Freitag, 20.04.2018, 15:46:21
1 Patrick Hernandez "Born to be alive"?
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: NoTeaForMe am Freitag, 20.04.2018, 22:21:09
Jawohl, jetzt habt ihr die Lösung.  :up:

Born to be Alive von Patrick Hernandez (https://www.youtube.com/watch?v=9UaJAnnipkY) und Ice Ice Baby von Vanilla Ice (https://www.youtube.com/watch?v=rog8ou-ZepE) habe ich gemeint.

Wie gesagt, es ist natürlich keineswegs eine vollständige Übereinstimmung, allein schon wegen des unterschiedlichen Tempos. Aber ich persönlich finde trotzdem, dass sich die Gitarrenriffs der Melodie etwas ähneln.  :blush:
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: Bine05 am Samstag, 21.04.2018, 11:01:05
Jippie! Im Team gelöst!  :kiss2: Und ich fand es echt kompliziert. Es bedurfte einer tiefergehende Recherche! Bald kann ich bei der NSA anfangen!  :smiley:
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: NoTeaForMe am Samstag, 21.04.2018, 13:06:27
 :up:
Titel: Re: Semi-similare Musik
Beitrag von: 🐺Der Graue🐺 am Donnerstag, 24.05.2018, 14:09:46
Es sind die achtziger Jahre, eine Frau singt ein Lied, eben gerade auf NDR 90.3 gehört.
Ich traue meinen Ohren kaum, das soll diese Sängerin sein 🤔

Klingt nach...hmmm, einer Disco-Größe, deren Beginn in die 1980er fällt,
sieht aber völlig anders aus. Tipp: Zwei Frauen sind gemeint, wobei am Anfang
mir noch eine andere Assoziation kam, blonde Frau, Mitglied einer Megaband, deren
Aufstieg n den 70er Jahren begann. Viel Spaß 😀
Titel: Re: Semi-similare Musik
Beitrag von: Schwester am Donnerstag, 24.05.2018, 21:19:57
Die eine dunkelhäutig, schon verstorben, hat eine Zeitlang in Deutschland gelebt?
Titel: Re: Semi-similare Musik
Beitrag von: Barbamama am Donnerstag, 24.05.2018, 21:51:50
Die eine dunkelhäutig, schon verstorben, hat eine Zeitlang in Deutschland gelebt?
Donna Summer?
Titel: Re: Semi-similare Musik
Beitrag von: Barbamama am Donnerstag, 24.05.2018, 21:54:34
Oder irgendwas mit Bonnie Tyler? :undecided: Ehrlich gesagt verstehe ich die "Frage" nicht mal   :blush:
Titel: Re: Semi-similare Musik
Beitrag von: Bine05 am Donnerstag, 24.05.2018, 22:10:31
Ein ABBA Mädel und Annie Lennox von den Eurythmics?
Titel: Re: Semi-similare Musik
Beitrag von: 🐺Der Graue🐺 am Freitag, 25.05.2018, 09:38:48
Die eine dunkelhäutig, schon verstorben, hat eine Zeitlang in Deutschland gelebt?

Genau, sie hat am Anfang sogar deutsch gesungen.
Die eine dunkelhäutig, schon verstorben, hat eine Zeitlang in Deutschland gelebt?
Donna Summer?

Genau die 😀
Titel: Re: Semi-similare Musik
Beitrag von: 🐺Der Graue🐺 am Freitag, 25.05.2018, 09:41:11
Donna Summer und welche Megaband ist gemeint?
und, die andere Sängerin ist  „unten unter“  :cool:
Titel: Re: Semi-similare Musik
Beitrag von: Bine05 am Freitag, 25.05.2018, 10:31:52
Fleetwood Mac? Wüsste sonst keine Band mit einer Sängerin. :undecided:
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: Gabeldreck am Freitag, 25.05.2018, 10:37:04
Mit Josh Stone hatte sie mal ein Duett und die war ja mal in der "Supergroup" SuperHeavy mit Mick Jagger und Co. ?
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: Gabeldreck am Freitag, 25.05.2018, 10:43:14
Oder Kylie Minogue? Die ist von "unten unter", hat aber nie in einer Band gesungen (außer dem Duett mit Nick Cave)  :sprachlos:
Titel: Re: Semi-similare Musik
Beitrag von: Schwester am Freitag, 25.05.2018, 11:18:34
Jetzt brauch ich aber einen Tipp zur zweiten.  :blush:
Titel: Re: Semi-similare Musik
Beitrag von: 🐺Der Graue🐺 am Freitag, 25.05.2018, 11:46:48
Oder Kylie Minogue? Die ist von "unten unter", hat aber nie in einer Band gesungen (außer dem Duett mit Nick Cave)  :sprachlos:

Richtig, das ist die zweite Sängerin 😀
Die Band hatte sogar zwei Sängerinnen.
Titel: Re: Semi-similare Musik
Beitrag von: Bine05 am Freitag, 25.05.2018, 11:59:31
Suchst du jetzt noch eine Band mit 2 Sängerinnen, die beide aber nicht Kylie oder Donna sind, oder was ?  :undecided:
Titel: Re: Semi-similare Musik
Beitrag von: 🐺Der Graue🐺 am Freitag, 25.05.2018, 12:54:15
Gut erkannt   :yes:
Titel: Re: Semi-similare Musik
Beitrag von: Gabeldreck am Freitag, 25.05.2018, 12:57:57
ach so  :laugh:
Titel: Re: Semi-similare Musik
Beitrag von: 🐺Der Graue🐺 am Freitag, 25.05.2018, 13:01:08
Ich sehe gerade, die BAND wurde schon genannt  :smiley:
Titel: Re: Semi-similare Musik
Beitrag von: Gabeldreck am Freitag, 25.05.2018, 13:08:11
Also Superbands mit 2 Sängerinnen fallen mir außer ABBA und Fleetwood Mac keine ein.
Baccara? oder Heart?  :laugh: / da passt dunkel und blond, aber nicht Superband. Wham vielleicht  :evil:
Titel: Semi-similare Musik
Beitrag von: Bine05 am Freitag, 25.05.2018, 13:57:46
Hallo, NeuesIpad,  würdest du bitte dann sagen, welche Band es ist und ob damit das "Rätsel" gelöst ist oder ob wir noch weiter irgend was raten müssen!?
Also:
ABBA mit der blonden Agnetha und der brünetten Annifried
Fleetwood Mac  ( Sängerinnen kamen nacheinander)
Wham Sängerin Georgina Michels
Eurythmics mit der rothaarigen Annie
Supergroup(??) mit Oma Mikaela Jagger

Was passendes dabei?   :rolleyes:
Titel: Re: Semi-similare Musik
Beitrag von: 🐺Der Graue🐺 am Freitag, 25.05.2018, 14:42:04
Ja, Abba ist richtig, ihr habt es gelöst. Jetzt einmal zum Reinhören, gesungen von Donna Summer  :smiley:

Lange her, 1989 sang eine junge Frau

https://m.youtube.com/watch?v=K1t_lxd0HEM

Anklicken, starten und Augen zu. Wer ist das?
Zuerst, hmmm, klingt da nicht etwas „Blondes“ aus Schweden durch? Hallo Agneta. Dann, etwas „Blondes“ aus Australien! Stimme und Melodie, hat da jemand geklaut?

https://m.youtube.com/watch?v=jxf66UtSZ_E
Titel: Re: Semi-similare Musik
Beitrag von: Gabeldreck am Freitag, 25.05.2018, 14:43:22
Hallo, NeuesIpad,  würdest du bitte dann sagen, welche Band es ist und ob damit das "Rätsel" gelöst ist oder ob wir noch weiter irgend was raten müssen!?
Also:
ABBA mit der blonden Agnetha und der brünetten Annifried
Fleetwood Mac  ( Sängerinnen kamen nacheinander) Nö,  waren beide gleichzeitig  :yes:
Wham Sängerin Georgina Michels  :yes: :laugh:
Eurythmics mit der rothaarigen Annie
Supergroup(??) mit Oma Mikaela Jagger

Was passendes dabei?   :rolleyes:
Titel: Re: Semi-similare Musik
Beitrag von: 🐺Der Graue🐺 am Freitag, 25.05.2018, 15:03:51
Hallo, NeuesIpad,  würdest du bitte dann sagen, welche Band es ist und ob damit das "Rätsel" gelöst ist oder ob wir noch weiter irgend was raten müssen!?
Also:
ABBA mit der blonden Agnetha und der brünetten Annifried
Fleetwood Mac  ( Sängerinnen kamen nacheinander) Nö,  waren beide gleichzeitig  :yes:
Wham Sängerin Georgina Michels  :yes: :laugh:
Eurythmics mit der rothaarigen Annie
Supergroup(??) mit Oma Mikaela Jagger

Was passendes dabei?   :rolleyes:

Lies und staune  :laugh: