Autor Thema: Wechsel von Android zu IOS  (Gelesen 569 mal)

Offline Bine05

  • Spieler
  • Forumslegende
  • ****
  • Beiträge: 13252
  • Geschlecht: Weiblich
  • 🖤💛🐝
Wechsel von Android zu IOS
« am: Mittwoch, 19.01.2022, 12:03:47 »
Moin Moin,

habe da mal eine Frage an die Experten hier in unserer Community. Vielleicht hat da ja schon jemand Erfahrungen. Seit einiger Zeit plage ich mich mit dem Gedanken, mir ein neues Smartphone zuzulegen, weil mein altes so langsam an seine Kapazitätsgrenzen kommt. Gut, ein wirklich neues Handy wird es nicht wirklich, eher das 2 Jahre "alte" vom Sohn.

Nun mein Problem, denn ich habe bislang immer ein Android-Handy gehabt, steige mit dem neuen aber auf IOS um:

Wie verhält es sich da mit meinem QD? Kann man auch auf Apple-Geräten Apps weiterbenutzen, die man aus dem Google Playstore hat?
Oder muss ich dann über den App-Store die App neu laden?
Und wenn ich denn neu laden müsste, wie verhält es sich mit meinem alten Account? Ist der dann weg bzw. müsste ich mir dann einen neuen zulegen und "von vorne anfangen" mit der Jagd nach Punkten?

Über Antworten, Hinweise und/oder nützliche Tipps zu meinen Fragen würde ich mich sehr freuen! 
Beste Grüße Bine
« Letzte Änderung: Mittwoch, 19.01.2022, 13:10:46 von Bine05 »
Man muss nicht perfekt sein.       
Ich bin es jedenfalls nicht -
dafür aber echt!   💛⚽️🖤

Offline Hallorenkugelin

  • Administrator
  • Forumslegende
  • *****
  • Beiträge: 11675
  • Geschlecht: Weiblich
  • Team Pippi Langstrumpf
Re: Wechsel von Android zu IOS
« Antwort #1 am: Mittwoch, 19.01.2022, 15:44:05 »
Huhu Bine,

Du musst die QD-App neu im App-Store runterladen.

Deinen Account kannst Du aber behalten und musst nicht von vorn beginnen.

Wichtig ist nur (wie bei einem Handywechsel im gleichen Betriebssystem), dass Du Dir Dein Passwort merkst und Dein Nutzername keine Sonderzeichen enthält.

Die Bedienung / Funktionen weichen etwas ab, aber man findet sich mit etwas Gewöhnung schnell zurecht.
Ein Lächeln bereichert den, der es erhält, ohne den, der es schenkt, ärmer zu machen.

Offline Manu_la71

  • Spieler
  • treues Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1704
  • Geschlecht: Weiblich
  • Tausche Arbeitsplatz gegen Haus am Meer
Re: Wechsel von Android zu IOS
« Antwort #2 am: Mittwoch, 19.01.2022, 16:12:33 »
Hallo Bine,

wenn du das Abo hast, bitte im Google App Store kündigen und im Apple App Store im Anschluß neu wählen und bezahlen. Sonst wird der Support dich bei neuen Problemen nur immer nach dem Nachweis des Apple Abo fragen und sonst erstmal nix tun.

Viel Spaß mit dem neuen Handy und auf dem Apple Handy läuft QD schneller. (Zumindest bei mir)

Liebe Grüße,
Manu


Lady Esmanté d'Elestre

Offline Bine05

  • Spieler
  • Forumslegende
  • ****
  • Beiträge: 13252
  • Geschlecht: Weiblich
  • 🖤💛🐝
Re: Wechsel von Android zu IOS
« Antwort #3 am: Mittwoch, 19.01.2022, 16:15:36 »
Ich danke euch!  :smiley:
Man muss nicht perfekt sein.       
Ich bin es jedenfalls nicht -
dafür aber echt!   💛⚽️🖤