Autor Thema: Was soll das denn sein? Teil 3: Architektur von Mensch und Natur  (Gelesen 80327 mal)

Offline pongiste

  • Chefmerker™
  • Spieler
  • Forumsgott
  • *****
  • Beiträge: 20075
  • Geschlecht: Männlich
  • Team Aurora Borealis
Re: Was soll das denn sein? Teil 3: Architektur von Mensch und Natur
« Antwort #3690 am: Donnerstag, 20.06.2019, 16:40:04 »
Gifhorn wurde in der Vergangenheit von den Bewohnern der Nachbargemeinden etwas abwertend als "Zickenstadt” bezeichnet.

Zu Unrecht, denn die Ziege war in der Vergangenheit den Bürgern der Stadt von großem Nutzen. Sie war die "Kuh des armen Mannes” und trug wesentlich zu seinem Unterhalt bei.
+

Offline NoTeaForMe

  • Moderator
  • Forumsgott
  • *****
  • Beiträge: 26761
  • Geschlecht: Männlich
Re: Was soll das denn sein? Teil 3: Architektur von Mensch und Natur
« Antwort #3691 am: Donnerstag, 20.06.2019, 22:15:50 »
Da es in der Nähe von Hannover liegt, war die Frage natürlich perfekt für dich.  :up:
Meine Bilderwelt:

Offline Bine05

  • Spieler
  • Forumsexperte
  • ***
  • Beiträge: 8412
  • Geschlecht: Weiblich
  • Qual.- Rautavistin 😊
Re: Was soll das denn sein? Teil 3: Architektur von Mensch und Natur
« Antwort #3692 am: Freitag, 21.06.2019, 11:01:28 »
Bei uns wurde die Ziege "Bergmannskuh" genannt.  :smiley:
Man muss nicht perfekt sein.       
Ich bin es jedenfalls nicht -
dafür aber echt!   💛⚽️🖤


   🍻 😎 🍻

Offline Samuel Reynolds

  • Spieler
  • treues Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1561
  • Geschlecht: Weiblich
  • Team Drei ???
Re: Was soll das denn sein? Teil 3: Architektur von Mensch und Natur
« Antwort #3693 am: Montag, 22.07.2019, 08:34:21 »
Hier mal was kniffliges, momentan sieht das Gebäude so aus. Wo steht das und welchen Zweck hat es mal erfüllt.
Für den Anfang reicht mir mal die Stadt.

Offline Sophie

  • Spieler
  • aufstrebendes Mitglied
  • **
  • Beiträge: 666
  • Geschlecht: Weiblich
  • Jeder neue Tag ist ein Grund dankbar zu sein.
Re: Was soll das denn sein? Teil 3: Architektur von Mensch und Natur
« Antwort #3694 am: Montag, 22.07.2019, 09:37:49 »
Teil eines Schlosses?
In Deutschland

Offline Samuel Reynolds

  • Spieler
  • treues Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1561
  • Geschlecht: Weiblich
  • Team Drei ???
Was soll das denn sein? Teil 3: Architektur von Mensch und Natur
« Antwort #3695 am: Montag, 22.07.2019, 10:39:45 »
in Deutschland ist korrekt, aber kein Schloss.
Es ist auch nur die eine Hälfte.

Offline Sophie

  • Spieler
  • aufstrebendes Mitglied
  • **
  • Beiträge: 666
  • Geschlecht: Weiblich
  • Jeder neue Tag ist ein Grund dankbar zu sein.
Re: Was soll das denn sein? Teil 3: Architektur von Mensch und Natur
« Antwort #3696 am: Montag, 22.07.2019, 14:24:51 »
Wachhäuschen? Die gab es oft im Doppelpack rechts und links von einem Tor.
Obwohl, ich ändere meine Meinung..Für Wachhäuschen zu groß.
Aber ein anderes historisches Nutzgebäude..z.B. Teil einer Universität oder Schule
« Letzte Änderung: Montag, 22.07.2019, 14:26:58 von Sophie »

Offline Samuel Reynolds

  • Spieler
  • treues Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1561
  • Geschlecht: Weiblich
  • Team Drei ???
Re: Was soll das denn sein? Teil 3: Architektur von Mensch und Natur
« Antwort #3697 am: Montag, 22.07.2019, 14:36:36 »
Nicht schlecht. Es ist ein Tor. Früher war es mal ein Eingang, jetzt steht es aber in dem Gelände drin. Das Tor steht schon 111 Jahre da.und auch das Areal um das Tor ist genauso alt.

Keine Schule oder Uni, wobei man hier sicherlich auch viel lernen kann.

Offline Sophie

  • Spieler
  • aufstrebendes Mitglied
  • **
  • Beiträge: 666
  • Geschlecht: Weiblich
  • Jeder neue Tag ist ein Grund dankbar zu sein.
Re: Was soll das denn sein? Teil 3: Architektur von Mensch und Natur
« Antwort #3698 am: Montag, 22.07.2019, 20:36:19 »
Tierpark?
In Bayern?
« Letzte Änderung: Montag, 22.07.2019, 20:38:18 von Sophie »

Offline Samuel Reynolds

  • Spieler
  • treues Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1561
  • Geschlecht: Weiblich
  • Team Drei ???
Re: Was soll das denn sein? Teil 3: Architektur von Mensch und Natur
« Antwort #3699 am: Montag, 22.07.2019, 21:59:24 »

Offline Sophie

  • Spieler
  • aufstrebendes Mitglied
  • **
  • Beiträge: 666
  • Geschlecht: Weiblich
  • Jeder neue Tag ist ein Grund dankbar zu sein.
Re: Was soll das denn sein? Teil 3: Architektur von Mensch und Natur
« Antwort #3700 am: Dienstag, 23.07.2019, 07:42:55 »
Berlin?
Oder doch Hamburg?

Offline Samuel Reynolds

  • Spieler
  • treues Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1561
  • Geschlecht: Weiblich
  • Team Drei ???
Re: Was soll das denn sein? Teil 3: Architektur von Mensch und Natur
« Antwort #3701 am: Dienstag, 23.07.2019, 07:49:54 »

Online Schwester

  • Spieler
  • Forumsexperte
  • ***
  • Beiträge: 6856
  • Geschlecht: Weiblich
  • Irgend ein Kraut hilft immer. 🌱🌾🌿
Re: Was soll das denn sein? Teil 3: Architektur von Mensch und Natur
« Antwort #3702 am: Donnerstag, 25.07.2019, 18:19:47 »
Eingangstor Hagenbeck wurde restauriert und dabei verpackt.  :smiley:
Irgendein Kraut hilft immer! 🌱🌿🌾😊

Offline Samuel Reynolds

  • Spieler
  • treues Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1561
  • Geschlecht: Weiblich
  • Team Drei ???
Re: Was soll das denn sein? Teil 3: Architektur von Mensch und Natur
« Antwort #3703 am: Freitag, 26.07.2019, 08:36:18 »
Eingangstor Hagenbeck wurde restauriert und dabei verpackt.  :smiley:
Genau, das alte Eingangstor vom Hagenbeck.  :like:

Elefantentor im Tierpark Hagenbeck

Online Schwester

  • Spieler
  • Forumsexperte
  • ***
  • Beiträge: 6856
  • Geschlecht: Weiblich
  • Irgend ein Kraut hilft immer. 🌱🌾🌿
Re: Was soll das denn sein? Teil 3: Architektur von Mensch und Natur
« Antwort #3704 am: Freitag, 26.07.2019, 15:23:24 »
Hab ein besonderes Haus entdeckt. Wo könnte das stehen?  :waving:

Irgendein Kraut hilft immer! 🌱🌿🌾😊