Thema: Eselsbrücken reloaded... Gelesen: 23192 mal

  • Spieler
  • *
  • Männlich
Wenn meine gefühlten Regeln nicht recht überzeugen eine Eselsbrücke im strengen Sinne:
Nie konnte ich mir merken, ob der ältere oder der jüngere Plinius den Ausbruch des Vesuv und den Untergang von Pompeji beschrieben hat.
Dabei ist es doch klar, das 'Vulkanausbruch' viel besser zu einem jungen Mann passt...
  • Bereichsmoderator
  • *****
  • Männlich
  • Schluss mit lustich
Der Alte hat den Jungen losgeschickt, weil er selbst dafür zu gebrechlich war  :embarrassed:
Er war schon über 50  :angel:
  • Spieler
  • *
  • Männlich
Viel zu alt für Vulkanausbrüche...das endet sonst in der Notaufnahme.
  • Spieler
  • *
  • Männlich
Zu den Künstlerinnennamen der sagenhaften Brontë Schwestern:
Die Anfangsbuchstaben der Vornamen bleiben gleich.
Charlotte Brontë wird Currer Bell
Emily Brontë wird Ellis Bell
  • Bereichsmoderator
  • *****
  • ICH darf das!
Die „längste Antwort“ ist auch wie die Annahme „überflüssige Trennung“ auch
manches Mal nicht ganz richtig, also falsch.

Yepp, Bruder.
So wie jüngst bewiesen...  :cool:

  • Bereichsmoderator
  • *****
  • Männlich
  • Schluss mit lustich
Iss ein Mars, denn Mars bringt verbrauchte Energie sofort zurück  :cool:
  • Bereichsmoderator
  • *****
  • Männlich
  • Schluss mit lustich
Die „längste Antwort“ ist auch wie die Annahme „überflüssige Trennung“ auch
manches Mal nicht ganz richtig, also falsch.

Yepp, Bruder.
So wie jüngst bewiesen...  :cool:





Diese bösen Ausländer_innen  :sprachlos:

http://www.taz.de/!5483185/
  • Spieler
  • *
  • Männlich
Snells Gesetz handelt vom Licht...weil Licht so schnell ist.
Ist das ne Eselsbrücke oder ein Kalauer?
  • Spieler
  • ***
  • Weiblich
  • Olymp, Frankenfregger, Orion... 👍
Macht der Kalauer schlauer taugt er auch als Brücke. :up:
Ich nutze übrigens dieselbe.  :waving:
  • Bereichsmoderator
  • *****
  • ICH darf das!
Iss ein Mars, denn Mars bringt verbrauchte Energie sofort zurück  :cool:

Pass bloß auf, sonst schiaparelliets bei dir...  :bang:
  • Bereichsmoderator
  • *****
  • Männlich
  • Schluss mit lustich
Wie viele deutsche Nobelpreisträger gab es zwischen 2001 und 2010?

2,3,6,7?

Einfache Lösung: Addiere 1 und 2, setzte die Summe als Exponent zu der Basis 2,
Ergebnis ist 8. Dann subtrahiere die 1 von 8 und schon hast du die Lösung, nämlich 7  :yes:
  • Spieler
  • ***
  • Männlich
  • Kerberos - Team ^Olympier Reloaded / Trabibande

 Ja, nee is klar...  :prost:   :laugh:
  • Bereichsmoderator
  • *****
  • Männlich
  • Schluss mit lustich

 Ja, nee is klar...  :prost:   :laugh:

Wie jetzt?  :sprachlos: Ist doch stringent  :cool:
  • Spieler
  • ***
  • Männlich
  • Kerberos - Team ^Olympier Reloaded / Trabibande
 Auf jeden Fall  :up:.

Wenn dann deine Formel einst genauso bekannt ist wie Einstein's Relativitätstheorie, würde die der eine oder andere sicher nutzen  :yes:.
Anwendbar bei so einigen QD-fragen...  :laugh:
  • Spieler
  • *
  • Männlich
Banana Yoshimoto schrieb 'Kitchen'...bei dem kulinarischen Vornamen nicht überraschend.
Nächste Seite