Thema: Semi-similare Musik Gelesen: 426 mal

  • Spieler
  • *****
  • Weiblich
Handelt es sich um männliche Künstler?
  • Moderator
  • *****
  • Männlich
Ja, beide sind männlich.  :yes:
  • Spieler
  • *****
  • Weiblich
Man, das ist schwer! An französischen Interpreten fällt mir sofort Frances Gall ein (Ella Ella l'a), aber das ist nun ja ein Mädel. Und dann der Knaller Plastic Bertrand  ( Ca plane pour moi) - klingt nicht gerade englisch und dann noch Ottawan. Aber das war eine Gruppe.  :drums:
Wir brauchen vermutlich einen hilfreichen Tipp! Bitte!
  • Moderator
  • *****
  • Männlich
Der französische Künstler war ein One Hit Wonder im Discomusik-Bereich eben Ende der 70er und der US-amerikanische Künstler ist einer der ersten weißen Rapper.
  • Spieler
  • *****
  • Weiblich
  • Spieler
  • *****
  • Weiblich
1 Patrick Hernandez "Born to be alive"?
  • Moderator
  • *****
  • Männlich
Jawohl, jetzt habt ihr die Lösung.  :up:

Born to be Alive von Patrick Hernandez und Ice Ice Baby von Vanilla Ice habe ich gemeint.

Wie gesagt, es ist natürlich keineswegs eine vollständige Übereinstimmung, allein schon wegen des unterschiedlichen Tempos. Aber ich persönlich finde trotzdem, dass sich die Gitarrenriffs der Melodie etwas ähneln.  :blush:
  • Spieler
  • *****
  • Weiblich
Jippie! Im Team gelöst!  :kiss2: Und ich fand es echt kompliziert. Es bedurfte einer tiefergehende Recherche! Bald kann ich bei der NSA anfangen!  :smiley:
  • Moderator
  • *****
  • Männlich